AMREF braucht unsere Hilfe, um die Welt zu verbessern!

Als Spendenbotschafter für AMREF Health Africa haben wir uns im Rahmen des internationalen Mountainbike Spendenmarathons AFRICA CLASSIC 2020 ein ehrgeiziges Ziel gesetzt und unterstützen die bisher größte Spendenaktion im sportlichen Umfeld des Kreises Borken.

40.340 EUR

Aktuell: 40.340 EUR

Ziel: 50.000 EUR

Spender: 133

Jetzt unterstützen
Verbleibende Zeit, um unser Ziel zu erreichen
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Amref Health Africa ist eine unabhängige afrikanische Nichtregierungsorganisation (NGO), die es sich zum Ziel gesetzt hat, durch die Stärkung lokaler Strukturen eine bessere und nachhaltige Gesundheitsversorgung in Afrika zu ermöglichen.

>> mehr Infos über AMREF

Was kann AMREF mit unserer Unterstützung erreichen?

Sauberes Trinkwasser

Mit 30 Euro…
… können wir bakterienfreies Trinkwasser für eine Mutter und ihre beiden Kinder liefern. Gesundheitliche Leiden in Afrika werden oft durch schlechte Hygiene und unsauberes Wasser verursacht.

Alternativen zur FGM

Mit 52 Euro…
… können wir den weiblichen Genitalschnitt durch einen alternativen Übergangsritus ersetzen. Das alternative Ritual wird nicht schädlich und schmerzhaft sein und der Schnitt wird durch drei Tage Unterricht ersetzt. Mädchen lernen ihre Rechte kennen.

Sichere Geburten

Mit 135 Euro…
… können wir einer Hebamme ein intensives Training zum Thema sichere Geburt anbieten. Sehr wichtig, da 80% der Müttersterblichkeit von professionellen und ausgebildeten Hebammen verhindert werden können.

Lehrer ausbilden

Mit 610 Euro…
… können wir einen Lehrer ausbilden, der die Schüler über Sexualität unterrichtet und in der Lage ist, die Anzeichen weiblicher Genitalverstümmelung zu erkennen.

Ärztliche Materialien

Mit 2.520 Euro…
… können wir 6 Krankenhäuser im Norden Ugandas mit Geburtshilfematerial versorgen? Dies ermöglicht medizinischen Mitarbeitern hygienisches Arbeiten, wodurch das Risiko von medizinischen Infektionen in Krankenhäusern verringert wird.

Saubere Bäder

Mit 3.900 Euro…
… können wir in einem örtlichen Krankenhaus ein Badezimmer bauen. Die Mütter- und Kindersterblichkeit kann durch die Renovierung von Krankenhäusern und die Bereitstellung von sauberem Wasser für diese Krankenhäuser erheblich gesenkt werden.

Mach mit

Unsere Mission

Motiviert durch den Aufruf zur Teilnahme am internationalen

Mountainbike Spendenmarathon AFRICA CLASSIC 2020

haben wir uns mit 10 Fahrern/-innen zusammengeschlossen und stellen uns der Herausforderung im Team 50.000 EUR zu sammeln.

Wir haben dafür ein Jahr Zeit und machen uns dann am 3.10.2020 für eine Woche auf nach Tansania.

Dort fahren wir mit 100 Teilnehmern aus insgesamt 5 Ländern auf dem Mountainbike durch die Regionen in denen AMREF tätig ist.

Neben dem sportlichen Teil, steht der Besuch der Projekte und das Kennenlernen der Menschen vor Ort im Vordergrund.

Der AFRICA CLASSIC Marathon wird seit 7 Jahren veranstaltet und 2020 wird zum ersten Mal als eine internationale Edition gefahren. Wir freuen uns, Deutschland zum ersten Mal bei diesem Event zu vertreten.

Jetzt unterstützen

Danke für eure Unterstützung!

Unser Team

Ursula Hengstermann-Hüppe
Ursula Hengstermann-HüppeTitle
Your Content Goes Here
Christoph Funke
Christoph FunkeTitle
Your Content Goes Here
Evelyn Walter
Evelyn WalterTitle
Your Content Goes Here
Jochen Bernsdorf
Jochen BernsdorfTitle
Your Content Goes Here
Frank Heumer
Frank HeumerTitle
Your Content Goes Here
Manuel Strotmann
Manuel StrotmannTitle
Your Content Goes Here
Ludger Bruns
Ludger BrunsTitle
Your Content Goes Here
Reinhold Hüppe
Reinhold HüppeTitle
Your Content Goes Here
Thomas Tenkamp
Thomas TenkampTitle
Your Content Goes Here
Michael Glaremin
Michael GlareminTitle
Your Content Goes Here
Supporte jetzt das Team

WICHTIG: Jeder Teilnehmer zahlt die gesamte Reise selber. Es werden dafür keine Spendengelder verwendet.

Top-Supporter ♥

Lasst uns gemeinsam die Welt ein bisschen besser machen!